Eine der schönsten Rosensorten überhaupt

Kerstin . Kletterrosen 7873

Rose Sympathie

Diese “Königin” der Kletterpflanzen gehört zu den beliebtesten und schönsten Rosenarten überhaupt. Die Sympathie Kletterrose ist eine Augenweide mit einem ausgeprägtem Wildrosenduft.

Ein wenig ist sie so etwas wie eine “Bilderbuch-Rose”: den ganzen Sommer über blüht die Rose Sympathie üppig und bringt tiefrote, gut gefüllte Blüten hervor. Sie lässt sich übrigens auch gut mit der Clematis Golden Tiara kombinieren.

Die Rose Sympathie Kletterrose: eine Augenweide

Charakteristisch für die Sympathie Kletterrose ist die tiefrote Farbe und ausgeprägte Füllung der Blüten, die einzeln oder in Rispen wachsen, und ihr feiner Duft nach Wildrosen. Die Rose Sympathie wächst bis zu 3 Meter hoch und blüht mehrjährig. Als recht unkomplizierte Kletter-Rose, die es sonnig, aber auch immer wieder schattig liebt, eignet sie sich als ideale Bepflanzung für Balkone, Hinterhöfe, Terassen oder auch kleine Gärten. Auch in Töpfen kann die Rose Sympathie Kletterrose gut gedeihen! Die Clematis Golden Tiara gilt mit ihren ganz ähnlichen Ansprüchen sozusagen als das “Pendant” zur Rose Sympathie. Zusammen bilden sie und die Clematis Golden Tiara ein ideales “Team”. Die Clematis Golden Tiara besticht durch wunderbar zarte Violett-Töne und harmoniert farblich und in Bezug auf den Standort mit der Rose Sympathie.

Die Rose Sympathie Pflege

In Bezug auf die Rose Sympathie Pflege lässt sich sagen: es handelt sich hier grundsätzlich um eine sehr gesunde und robuste Rosensorte. Die Rose Sympathie Pflege gestaltet sich daher recht einfach. Diese Rosenart übersteht auch einmal eine Dauerregen-Periode oder extreme winterliche Temperaturen. An einer geschützten Hauswand erhöhen sich die Chancen noch, dass Sie lange Jahre Freude an Ihrer Rose haben. Zur Rose Sympathie Pflege sollte man jedoch einiges beachten: die Rose liebt eine gute Nährstoff- und Wasserversorgung und einen Zaun, Spalier oder Ähnliches zum Ranken. Ideal ist ein Standort, an dem sie viel Sonne bekommt, aber auch gleichzeitig immer wieder im Schatten steht. Hin- und wieder wird der Einsatz eines Pflanzenstärkungsmittel empfohlen, um die Blattgesundheit der Sympathie Kletterrose zu erhalten.

Verwendung: Vasenschnitt, Rankgitter, Kübelbepflanzung, Einzelstellung
Höhe: bis 400cm
Blüte: stark gefüllt
Farbe: Rot
Blütezeit: Juni – Oktober
Duft: intensiv

Google+

 

Twitter

Heute stehen Rosen im Mittelpunkt unseres Rosariums, die nicht unbedingt in die Höhe wachsen, zum Beispiel "The Fairy"!

Mein Rosarium Mein Rosarium

Heute stehen Rosen, die echte Himmelsstürmer sind im Mittelpunkt von Kerstin Guglas Beitrag fürs Rosarium!

Mein Rosarium Mein Rosarium