Coral Dawn, korallenrosa Blütentraum

Kerstin . Kletterrosen 3431

Rose Coral Dawn

Die winterharte Kletterrosenart Coral Dawn erfreut mit ihrer korallenrosa Blütenpracht das Auge und harmoniert farblich perfekt mit vielen Clematisarten. Sie ist robust und widerstandfähig gegen Krankheiten.

Die Coral Dawn Kletterrose wurde 1952 von dem renommierten Rosenzüchter S. Eugen Boerner gezüchtet. Sie erreicht an einer optimalen Rankhilfe eine Wuchshöhe von bis zu 3 Metern und kann bis zu einem Meter breit werden. Bei richtiger Coral Dawn Pflege verschönert die Rose mit ihrem üppigen, buschigen Wuchs und zahllosen Blüten jeden Garten.

So pflegen Sie die Rose Coral Dawn richtig.

Die Coral Dawn Kletterrose bildet zwischen Ende Mai und Oktober immer wieder neue Blüten aus. Sie fühlt sich an einem halbschattigen bis sonnigen Standort wohl. Beachten Sie bei der Coral Dawn Pflege, dass die Kletterrose keine Staunässe verträgt. Am besten gedeiht sie in einem gut durchlässigen, humushaltigen, lockeren Lehmboden. Einem Befall der Kletterrose durch Schädlinge können Sie vorbeugen, indem Sie die Rankhilfe in einem Abstand von mindestens 10 cm zur Mauer errichten. Zur Coral Dawn Pflege gehört außerdem das regelmäßige Beschneiden der verblühten Zweige. Schneiden Sie die Zweige direkt nach der Blüte aus der Kletterrose heraus – auf diese Weise fördern Sie den Neuaustrieb und die Blütenbildung. Einen radikalen Rückschnitt verträgt die Coral Dawn Kletterrose nicht so gut, besser ist ein vorsichtiger Formschnitt im Frühjahr, bei dem Sie altes Holz und störende Seitentriebe entfernen.

So kommt die Rose Coral Dawn perfekt zur Geltung.

Die Coral Dawn Kletterrose wächst breitbuschig, aufrecht und gut verzweigt. Ihre locker gefüllten Blüten verströmen einen zarten Duft und wachsen meist in dichten Büscheln. Mit ihrem prächtigen Korallenrosa kontrastieren sie perfekt mit dem satten Grün der Laubblätter. So verschönert die Kletterrose als Solitärpflanze Mauern und Hauswände, sie harmoniert jedoch auch wunderbar mit Clematisarten wie Clematis Polish Spirit und Clematis Alba Luxurians. Beide Clematisarten weisen die gleiche Blütezeit wie die Rose Coral Dawn auf. Die weißen Blüten des Clematis Alba Luxurians und der dunkelviolette Clematis Polish Spirit passen hervorragend zum satten Rosa der Coral Dawn Kletterrose.

Verwendung: Rankgitter, Kübelbepflanzung, Einzelstellung
Höhe: bis 300cm
Blüte: stark gefüllt
Farbe: Rosa – Korallenrosa
Blütezeit: Juni – Oktober
Duft: leicht

Google+

 

Twitter

Heute stehen Rosen im Mittelpunkt unseres Rosariums, die nicht unbedingt in die Höhe wachsen, zum Beispiel "The Fairy"!

Mein Rosarium Mein Rosarium

Heute stehen Rosen, die echte Himmelsstürmer sind im Mittelpunkt von Kerstin Guglas Beitrag fürs Rosarium!

Mein Rosarium Mein Rosarium