Blütenteppiche – Bodendecker-Rosen

Kerstin . Allgemein 1372

Unter dem Begriff Bodendeckerrosen versteht man Rosen, die mehr in die Breite als in die Höhe wachen. Dadurch zeichnen sie sich vor allem durch einen kriechenden Wuchs aus und eignen sich hervorragend dafür, größere Flächen abzudecken. Zusätzlich sind Bodendeckerrosen ein ideales Mittel  zum Stabilisieren von Hängen. Einen weiteren positiven Aspekt bildet die Tatsache, dass bei einer dichten Pflanzung Unkräuter keine Chance mehr haben.

Es sollte aber beachtet werden, dass auch Bodendeckerrosen bis zu 80 Zentimeter lange Triebe entwickeln können. Diese Trieb kippen zwar durch das Eigengewicht der Blühten später nach unten und bilden einen leichten Bogen. Viele Sorten zeichnen sich durch sehr starke Robustheit aus. Auch die hohe Blattgesundheit und teilweise hohe Salzresistenz dürfen nicht unerwähnt bleiben, wodurch sie in vielen Städten zu beliebten Straßenrandbegrünungen geworden sind.

Eine der bekanntesten Sorten der Bodendeckerrosen stellt The Fairy dar. Wohl ein jeder hat diese Rose schon einmal gesehen, auch wenn er vielleicht ihren Namen nicht kennt. The Fairy bildet Büschel mit vielen kleinen gefüllten zartrosa Blüten aus, die je nach Blütenstadium von rosa bis weiß variieren. Die unermüdlich blühende Rose bezaubert den ganzen Sommer lang mit ihrer Farbenpracht. Es kann bei The Fairy zu Trieben kommen, die erst bis zu 80 Zentimeter nach oben wachsen, bevor sie dann durch das Eigengewicht der Blüten in einen Bogen nach unten kippen. Dadurch  ergibt sich bei Randpflanzung an höheren Beeteinfassungen ein schöner kaskadenartiger Blütenregen.

Verwendung    Beete und Rabatten, Straßenränder
Höhe                50 – 80 cm
Blüten              Büschel mit vielen kleinen Blüten
Farbe               zartrosa bis weiß
Blütezeit          Ende Mai bis Frost
Züchter            Bentall 1932

Tags:

Google+

 

Twitter

Heute stehen Rosen im Mittelpunkt unseres Rosariums, die nicht unbedingt in die Höhe wachsen, zum Beispiel "The Fairy"!

Mein Rosarium Mein Rosarium

Heute stehen Rosen, die echte Himmelsstürmer sind im Mittelpunkt von Kerstin Guglas Beitrag fürs Rosarium!

Mein Rosarium Mein Rosarium